Unsere Info Veranstaltungen

Hier finden Sie alles auf einen Blick.

Mehr erfahren
Home > Leistungen >

Funktionstherapie

Funktionstherapie

Die Funktionsstörungen des Kausystems (auch genannt: Craniomandibuläre Dysfunktion - CMD) stellen heute leider ein weit verbreitetes gesundheitliches Problem dar.

Die Funktionsstörungen des Kausystems (auch genannt: Craniomandibuläre Dysfunktion – CMD) stellen heute leider ein weit verbreitetes gesundheitliches Problem dar.

Folgende Symptome können auf eine Funktionsstörung hinweisen:

  • Zähneknirschen und -pressen, vor allem nachts und/oder bei Anspannung (=Bruxismus)
  • Starke Abnutzung der Zähne, wie z. B. Schmelzrisse oder erkennbar unregelmäßige Schneidezahnkanten
  • Schmerzhafte oder temperaturempfindliche Zähne
  • Zahnfleischrückgang, Zahnhalsdefekte
  • Herausbrechen von Teilen vorhandener Füllungen oder Verblendkronen
  • Muskelverspannungen im Kopf-, Nacken- und Schulterbereich; häufige Migräne
  • Einschränkung der Mundöffnung…
  • Schwindelgefühle
  • Ohrgeräusche oder Hörsturz
  • Knack- und Reibegeräusche in den Kiefergelenken
  • Schluckbeschwerden, Stimmveränderungen
  • Taubheitsgefühle in den Armen und Fingern usw.

Nach genauer Diagnostik, unter anderem auch mit dem elektronischen Cadiax-System, wird in einer ausführlichen Funktionsanalyse zunächst der Grund für die Störungen ermittelt.

UNTERSCHIEDLICHE THERAPIEMÖGLICHKEITEN

  • Aufbißschienen zur Entlastung der Kiefergelenke
  • Physiotherapie: Zur Erzielung eines optimalen Behandlungserfolges arbeiten wir eng in einem Team aus spezialisierten Ärzten, Physiotherapeuten und Osteopathen zusammen. Homepage der Physiotherapie-Praxis Heimann
  • Untersuchung der Körperstatik durch 3D/4D Wirbelsäulenvermessung und anschließende Anfertigung individueller Schuheinlagen beim Spezialisten Homepage Amann Orthopädie-Schuhtechnik
  • Einschleifen von Kauflächen
  • Neu angepasster Zahnersatz
  • Kieferorthopädische Behandlung